• Extranet
  • Kontakt
  • Datenschutz
  • Impressum
  • Deutsch
  • English

Aktuelle Meldungen

Max Planck Economics Podcast startet

Der Max Planck Economics Podcast startet – eine Serie von Hintergrundgesprächen mit ausgewählten Gästen der Abteilung für Finanzwissenschaft am Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen über ihre ökonomische...[mehr]

Weitere Informationen

Mehr Brüssel oder mehr Berlin?

"Steuern und Sozialleistungen im Europa von morgen" ist das Thema einer öffentlichen Vortragsveranstaltung am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen anlässlich des bundesweiten Max Planck Tags am 14.09.2018. Diskutieren Sie...[mehr]

Weitere Informationen

Forschungspreis Soziale Marktwirtschaft: Dritter Platz für Marta Castelon

Dr. Marta Castelon, ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, wurde erneut für ihre Promotionsarbeit ausgezeichnet – mit einem der höchstdotieren Forschungspreise aus den...[mehr]

Weitere Informationen

Leopoldo Parada mit Tax Thesis Award 2018 ausgezeichnet

Dr. Leopoldo Paradas Dissertation „Double Non-Taxation and the Use of Hybrid Entities. An Alternative Approach in the New Era of BEPS (2018)“ wurde mit dem renommierten „Tax Thesis Award“ 2018 der Universität Sorbonne...[mehr]

Weitere Informationen

Feindseligkeit gegenüber Minderheiten kann anstecken

Wenn im eigenen Umfeld andere ethnische Gruppen angefeindet werden, finden sich leicht Nachahmer. [mehr]

Weitere Informationen

Amanda Duque dos Santos mit Albert J. Rädler Medal ausgezeichnet

Amanda Duque dos Santos, wissenschaftliche Mitarbeiterin am MPI für Steuerrecht und öffentliche Finanzen, wurde mit der Albert J. Rädler Medal 2017 ausgezeichnet. Der Preis wurde am 19. April 2018 in Brüssel von Frits Sobels,...[mehr]

Weitere Informationen

Konferenz: Ist der Euro zukunftsfähig – und was, wenn nicht?

Führende deutsche und internationale Ökonomen diskutierten auf Einladung der internationalen Wirtschaftshochschule ESMT Berlin und des Max-Planck-Instituts für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen am 14. März 2018 in Berlin, wie...[mehr]

Weitere Informationen

Johanna Stark Mitglied der Zukunftsfakultät

Dr. Johanna Stark, wissenschaftliche Referentin am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, wurde eingeladen, die zweite Runde der „Zukunftsfakultät“, gefördert durch den Forschungsverbund „Recht im Kontext“ und das...[mehr]

Weitere Informationen

Christine Osterloh-Konrad an die Universität Tübingen berufen

PD Dr. Christine Osterloh-Konrad, wissenschaftliche Referentin am Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, hat einen Ruf der Eberhard Karls Universität Tübingen angenommen. Sie wird dort den Lehrstuhl für...[mehr]

Weitere Informationen

Marta Castelon erneut für Ihre Dissertation ausgezeichnet

Dr. Marta Castelon, ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, wurde mit dem DWS-Wissenschaftspreis 2017 für ihre am Institut geschriebene Promotionsarbeit...[mehr]

Weitere Informationen

Wolfgang Schön trägt im Rahmen der Max Weber Lecture vor

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schön, Direktor am MPI für Steuerrecht und öffentliche Finanzen, hat am 11. Oktober 2017 im Rahmen der Max-Weber-Lecture des European University Institute in Fiesole zum Thema "Steuern und Demokratie"...[mehr]

Weitere Informationen

Wissenschaftspreis der Steuerberaterkammer

Dr. Carsten Hohmann hat für seine Dissertation zur „Beschränkung des subjektbezogenen Verlusttransfers im Kapitalgesellschaftsteuerrecht“ den Wissenschaftspreis der Steuerberaterkammer München erhalten. Der mit 3.000 Euro...[mehr]

Weitere Informationen

Juristische Bücher des Jahres 2017

„Regulierung und Privatrecht“ von Alexander Hellgardt, ehemaliger wissenschaftlicher Referent am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, steht auf der diesjährigen Liste empfehlenswerter juristischer Literatur. [mehr]

Weitere Informationen

Kai A. Konrad trägt im Rahmen der renommierten Huang Da-Mundell Reihe vor

Prof. Dr. Kai A. Konrad, Direktor am MPI für Steuerrecht und öffentliche Finanzen, hat am 25. September 2017 im Rahmen der renommierten Huang Da-Mundell Lecture Series an der Renmin University of China zur Dynamik von Konflikten...[mehr]

Weitere Informationen

Whistleblowing – Abschreckende Wirkung auf Steueroasengeschäfte

Whistleblower helfen nicht nur, unmoralische oder kriminelle Handlungen offenzulegen, sondern auch, Täter abzuschrecken. Dafür haben Niels Johannesen von der Universität Kopenhagen und Tim Stolper vom Max-Planck-Institut für...[mehr]

Weitere Informationen

Christine Osterloh-Konrad erfolgreich habilitiert

PD Dr. Christine Osterloh-Konrad, wissenschaftliche Referentin am Institut, ist erfolgreich von der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) habilitiert worden. Sie ist befugt, die Fachgebiete Bürgerliches Recht,...[mehr]

Weitere Informationen

Call for Papers: Postdoctoral Conference on Tax Law

The Max Planck Institute for Tax Law and Public Finance invites young scholars to attend the 4th Max Planck European Postdoctoral Conference on Tax Law which will be held on 15-16 January 2018 in Munich. The Conference provides...[mehr]

Weitere Informationen

Zwei Auszeichnungen beim IFA-Kongress in Rio

Beim 71. Kongress der International Fiscal Association (IFA), der Ende August / Anfang September in Rio de Janeiro stattgefunden hat, wurden zwei Wissenschaftler des MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen ausgezeichnet: Dr....[mehr]

Weitere Informationen

Handelsblatt VWL-Ranking 2017

Im jüngst erschienenen „Handelsblatt VWL-Ranking 2017“ belegt Prof. Dr. Kai A. Konrad, Direktor am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, den fünften Platz in der Auswahl „Lebenswerk – Gesamtforschungsleistung“.[mehr]

Weitere Informationen

Emile-Noël-Fellowship für Dr. Caroline Heber

Dr. Caroline Heber, wissenschaftliche Referentin am Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, wurde eine Global Noël Fellowship des Jean Monnet Center for International and Regional Economic Law & Justice der...[mehr]

Weitere Informationen

Preis der Münchner Universitätsgesellschaft für Dr. Marta Castelon

Dr. Marta Castelon, ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, wurde von der Münchner Universitätsgesellschaft für ihre am Institut geschriebene Promotionsarbeit...[mehr]

Weitere Informationen

Newsletter Ausgabe 6 erschienen

Eine neue Ausgabe des Newsletters am Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen ist erschienen.[mehr]

Weitere Informationen

„Förderpreis Internationales Steuerrecht 2017“ für Dr. Angelika Meindl-Ringler

Dr. Angelika Meindl-Ringler, ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, wurde für ihre am Institut entstandene Dissertation „The Concept of Beneficial Ownership in International Tax...[mehr]

Weitere Informationen

Gerritsen zum Assistant Professor an der Erasmus Universität Rotterdam ernannt

Dr. Aart Gerritsen, wissenschaftlicher Referent am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, hat einen Ruf an die Erasmus Universität Rotterdam angenommen. Er tritt zum 1. Juni 2017 als Assistant Professor der Abteilung für...[mehr]

Weitere Informationen

Drei Dissertationen mit Fakultätspreis ausgezeichnet

Dr. Johanna Stark, wissenschaftliche Referentin am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen seit Januar 2017 und Dr. Angelika Meindl-Ringler, ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut, sind für ihre Dissertationen...[mehr]

Weitere Informationen

Wolfgang Schön mit Francqui Professur ausgezeichnet

Mit einer Antrittsvorlesung zum Thema „The Future of International Tax Law“ hat Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schön am 16. März 2017 den International Francqui Lehrstuhl an der Universität Antwerpen angetreten. Damit ist der...[mehr]

Weitere Informationen

Kai A. Konrad Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats des ZEW

Prof. Dr. Kai A. Konrad ist seit Anfang dieses Jahres Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim.[mehr]

Weitere Informationen

Alexander Hellgardt an die Universität Regensburg berufen

Prof. Dr. Alexander Hellgardt, wissenschaftlicher Referent am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, hat einen Ruf der Universität Regensburg angenommen. Er übernimmt dort zum 1. April 2017 den Lehrstuhl für Bürgerliches...[mehr]

Weitere Informationen

Zwei Nominierungen für den Frans Vanistendael Award 2017

Dr. Angelika Meindl-Ringler und Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schön wurden für den Frans Vanistendael Award für Internationales Steuerrecht 2017 nominiert. [mehr]

Weitere Informationen