• Extranet
  • Kontakt
  • Impressum
  • Deutsch
  • English

Zwei Rufe an Universitäten

Gleich zwei Rufe an international renommierte Universitäten hat die Abteilung für Finanzwissenschaft des MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen zu vermelden.

Dr. Florian Morath wurde zum Professor für Wirtschaftspolitik im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main berufen. Er hat die Stelle zum 1. Februar 2016 angetreten. Florian Morath, der im Jahr 2010 an der Freien Universität Berlin promovierte, war seit 2009 als wissenschaftlicher Referent der Abteilung für Finanzwissenschaft am MPI für Steuerrecht und öffentliche Finanzen tätig. Er forscht vor allem zu Fragen aus der politischen Ökonomie, zu ökonomischen Konflikten und der Verteilung öffentlicher Güter sowie zu Themen der Besteuerung.

 

 

Dr. Erik Hornung hat einen Ruf an die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Bayreuth angenommen. Zum 1. April 2016 wird er die Professur für Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt in quantitativer Wirtschaftsgeschichte an der Universität Bayreuth antreten. Erik Hornung hat im Jahr 2012 an der Ludwig-Maximilians-Universität München promoviert und arbeitet seit Oktober 2013 als wissenschaftlicher Referent der Abteilung für Finanzwissenschaft am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen. Im Mittelpunkt seiner Forschung stehen die Determinanten von wirtschaftlichem Wachstum und Entwicklung, die Entwicklung von Humankapital sowie Fragen der Umverteilung.

Februar, 2016