• Extranet
  • Kontakt
  • Impressum
  • Deutsch
  • English

Zu Gast aus Zürich: Madeleine Simonek

Prof. Dr. Madeleine Simonek von der Universität Zürich ist vom 10. November bis zum 20. Dezember Gast am Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen in München.

Die Professorin für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht möchte während Ihres Besuches zwei aktuelle Forschungsprojekte vertiefen und dabei von der exzellent sortierten Bibliothek des Instituts profitieren sowie von der Konzentration, die ein solcher Aufenthalt ermöglicht. Zum einen beschäftigt sich Professor Madeleine Simonek mit einem spezifischen Aspekt der Auslegung des Steuerrechts. Zum anderen arbeitet sie an einem umfassenden Werk zum schweizerischen Unternehmensteuerrecht. Da sich das deutsche und das schweizerische Unternehmensteuerrecht in einigen Bereichen sehr nahe sind, nutzt Professor Simonek den Aufenthalt, um die umfangreiche Literatur aus Deutschland zu diesem Thema zu studieren.

Prof. Dr. Madeleine Simonek ist Inhaberin des Lehrstuhls für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht an der Universität Zürich.

Homepage von Madeleine Simonek

November, 2014